BabyMove mb-01 - donnerstags


Dieser Termin wiederholt sich jede 1. Woche bis zum 10. August 2023.

BabyMove

Mit dem Tanz in der Trage möchten wir unser Angebot der ganzheitlichen Betreuung erweitern. Der Kurs zielt auf die Fürsorge in der Zeit nach der Geburt des Babys unter körperlichen und emotionalen Aspekten und die Bindung zu seiner Bezugsperson ab.

Er bietet nicht nur die besondere Erfahrung des Tanzens zu zweit, sondern ermöglicht auch die Rückkehr ins gesellschaftliche Leben nach der Geburt, die Umschulung des Körpers (was sich positiv auf das Tragen und Stillen des Babys auswirkt) und fördert das gegenseitige Kennenlernen zwischen Bindungsperson und Kind. Die Kurse sind auch ein Moment des Austauschs mit anderen, die sich in der gleichen Lebensphase befinden. Für das Baby bedeutet es den Komfort des Wiegens im Tanz, die Nähe zum/zur Tragenden und Entspannung.

Jede Einheit beginnt mit einer kleinen Gesprächsrunde, wir verwöhnen und spielen mit den Babys. Danach geht es ans Tanzen, mit und ohne Trage. Wir üben kleine Choreographien und benutzen schon bekannte Schritte.

Wir empfehlen eine Teilnahme ab Beendigung des Wochenbetts bis hin zum Krabbelalter. Erfahrungsgemäß bleiben die Kleinen dann nicht mehr so lange Zeit in der Trage und erforschen lieber die Umwelt. Wenn vorher Fragen zur Trage/Tragetuch auftauchen, stehen wir mit einer Trageberatung gern zur Seite.

Seid herzlich willkommen!

Ausfalltermin: 13.07.2023


freie Plätze: 9
Kurs kann wie geplant stattfinden. Bitte melden Sie sich an.

Dieser Termin wiederholt sich jede 1. Woche bis zum 10. August 2023.

Anmeldefrist:

15.06.2023

Veranstaltungsort:

Hebammenpraxis Leipzig
Blümnerstraße 37
04229 Leipzig

Seminargebühr:

90 Euro

Anmeldung BabyMove

Betreuungsbedingung*
Einwilligungserklärung*

Zurück